27.07.2017

Starker Murstätten-Nachwuchs

Österreichischer Schülercup

Beim Turnier zum Österreichischen Schülercup nutzte der Murstättner Nachwuchs den Heimvorteil: Marlene Kirsch (Siegerin in der U18-Wertung) spielte mit 36 Bruttopunkten das zweitbeste Tagesergebnis, Clubkollege Johannes Schmer-Galunder (Hc -5) landete mit 33 Bruttopunkten gesamt auf Rang 4 und in der Klasse U16 auf Platz 2. Ebenfalls im Blickpunkt: Rudolf Kostner (Hc 25) mit seinen 40 Nettopunkten sowie die Geschwister Cristian und Sunita Wolfart (Bild li. und Mitte), die in ihren Wertungsklassen Platz 4 bzw. Platz 2 belegten.